Weltklasse der Nachwuchs-Karatekas in Hard

18. Jänner 2016

600 Karatekas aus 18 Nationen starten bei der neunten Auflage des CHAMPIONSCUP 2016 in die neue Saison

Mit 600 Sportlern in den Altersklassen Cadets (14 & 15 Jahre), Juniors (16 & 17 Jahre) und U21 (18-20 Jahre) steigt der AUSTRIAN KARATE CHAMPIONSCUP, in seiner neunten Auflage, zu einer der größten Nachwuchsturnieren in Europa auf.

18 Nationen haben ihr kommen zugesagt und somit wir der CC16 in 33 verschiedenen Kategorien, die letzte Standortbestimmung, für die kommende EKF Juniors, Cadets & U21 Europameisterschaft (05. – 07. Februar in Limassol/Zypern), sein. Prominenz innerhalb der internationalen Karateszene garantieren auch 2016 wieder für Spannung und Action!

Die klingendsten Namen sind:

  • Gwendoline Philippe / 1. Platz WM & 2. Platz EM 2015 / Frankreich
  • Li Lirisman / 1. Platz WM & 3. Platz EM 2015 / Estland
  • Arthur Merienne / 1. Platz WM 2015 / Frankreich
  • Anna Miggou / 3. Platz WM & 1. Platz EM 2015 / Deutschland
  • Lisa-Marie Schaupp / 3. Platz WM 2015 / Deutschland
  • Luca Spitz / 3. Platz WM & 1. Platz EM 2015 / Schweiz
  • Kol Kabashi / 1. Platz EM 2015 / Schweiz
  • Kevin Kabashi / 3. Platz EM 2015 / Schweiz
  • Enzo Berthon / 2. Platz WM 2015 / Frankreich
  • Patricia Bahledova / 3. Platz WM 2015 / Österreich
  • Kilian Cizo / 3. Platz WM 2015 / Frankreich

Auch die heimische Szene geht mit folgenden EM-Fixstartern an den Start:

  • Marijana Maksimovic / Kumite Cadets +54 kg / KARATE HOFSTEIG
  • Alper Deger / Kata Juniors / KC Höchst
  • Andre Gratzer / Kumite -84 kg / KC Dornbirn
  • Tobias Schwendinger / Kata Juniors / KARATE HOFSTEIG
  • Oliver Wagner / Kata Juniors / KC Dornbirn

Turnierablauf:

08:30 Uhr Kata Cadets, Juniors & U21
10:30 Uhr Kumite Cadets
14:00 Uhr Kumite Juniors
17:00 Uhr Kumite U21

Detaillierter Zeitplan mit allen Auslosungen und Startern finden sie unter:
https://www.sportdata.org/karate/dtm_timetables/2050.html

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Das OK-CC16

Pressekontakt:
Gerhard Grafoner
Sportdirektor
+43 664 4925545
gerhard.grafoner@karatevorarlberg.at

Sport Ministerium BSO Bundes-Sportförderungsfonds Karate proposed by Tokyo 2020 Karate Quiz: the new WKF Official application. Play, enjoy and learn about #Karate! ORF Sport Plus mydojo.at